Datenschutz

WANN ERHEBEN WIR IHRE DATEN?

PrivateFly engagiert sich für den Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir erheben nur dann personenbezogene Daten wenn Sie

  • sich als Mitglied bei PrivateFly anmelden
  • eine Fluganfrage stellen
  • einen Privatflug (oder eine andere Dienstleistung) buchen
  • uns kontaktieren
  • unsere Webseite besuchen
  • an Wettbewerben, Meinungsumfragen und Abstimmungen teilnehmen

Anmeldung bei PrivateFly

Wenn Sie sich als Mitglied bei PrivateFly anmelden, benötigen wir Ihren Namen, Adresse, Benutzername und Passwort. Informationen, die wir von Ihnen online, per E-Mail, per Telefon oder in jeglicher anderer Form erhalten werden nicht an Dritte weitergegeben und entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien behandelt.

Fluganfrage

Bei einer Fluganfrage über unsere Webseite oder über ein anderes Kommunikationsmittel teilen Sie uns Ihre Adresse, Reisedaten (und falls erforderlich - andere relevante Daten) mit.

Buchungsinformation

Bei Buchung eines Fluges oder einer anderen Dienstleistung per Telefon, Post, Fax, E-Mail sowie über unsere Internetseite werden Sie nach Ihrem Namen, Ihren Kreditkarteninformationen sowie Ihrer Adresse befragt.

Sollten Sie bereits Kunde bei uns sein, greifen wir auf vorherige Buchungsinformationen, frühere Fluganforderungen und vorangegangene Korrespondenz zurück, um zukünftige Flugbuchungen und die damit verbundene Korrespondenz so perfekt wie möglich abzuwickeln.

Kontakt

Wenn Sie mit uns per E-Mail, Telefon, Fax oder auf dem Postweg Kontakt aufnehmen (z. B. wenn Sie sich hinsichtlich einer Fluganfrage mit unserem Operationsteam in Verbindung setzen) dann geben Sie uns in der Regel persönliche Daten, Name, Anschrift, Telefonnummer und Flugdaten, bzw. Sonderwünsche, die mit Ihrem Flug zu tun haben, etc. bekannt.

Nutzung unserer Internetseite:

Automatisch gesammelte Informationen:

Zusätzlich zu den persönlichen Daten, die Sie uns bei Anmeldung aus freien Stücken mitgeteilt haben, sammeln wir bei jedem Besuch der PrivateFly Webseite aus analytischen Gründen auch Informationen über Ihre Klickaktivitäten und wie Sie unsere Seite nutzen.

Diese Informationen werden mit Hilfe bestimmter Technologien wie z. B. “Cookies” und Javascript gesammelt. Wir speichern zum Beispiel automatisch Ihre IP-Adresse, Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem, Browser, von welcher Seite aus Sie uns besuchen (Referrer URL) und auf welchen Teil unserer Webseite Sie zugreifen. Diese Informationen werden von uns anonymisiert erhoben und dürfen nicht mit Ihren persönlichen Daten verbunden werden.

Cookies

Die PrivateFly Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die eine besondere Identifikationsnummer beinhalten). Insbesondere werden die folgenden Cookies genutzt:

Session cookies

Der Einsatz von Session Cookies ermöglicht uns spezifische Informationen wie z. B. Sprachpräferenz oder Webseiten-Inhalte zu speichern.

Werbe Cookies/ Cookies von Drittanbietern

Wir behalten uns vor, Cookies zu verwenden, die Ihnen beim Besuch anderer Webseiten Werbungen anzeigen.

Unbedingt notwendige Cookies

Diese Cookies sind unbedingt notwendig, um bestimmte Befehle, die Sie auf unserer Website eingegeben haben, auszuführen und das Navigieren auf unserer Website sowie Funktionen wie Flugsuche und Flugbuchung zu ermöglichen. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und helfen uns dabei, Ihren Computer zu identifizieren sobald Sie die PrivateFly Webseite erneut besuchen.

Teilnahme an Wettbewerben, Umfragen und Abstimmungen

Wenn Sie an einem unserer Wettbewerbe, Umfragen oder Abstimmungen teilnehmen, erklären Sie sich automatisch bereit, uns Ihre persönlichen Daten, wie Name, Adresse und andere persönliche Informationen bereitzustellen.

WIE WIR IHRE DATEN NUTZEN

Ihre persönlichen Daten dienen dazu, um

  • eine Fluganfrage an das PrivateFly Betreibernetzwerk zu stellen
  • für Sie einen Privatflug zu buchen
  • mit Ihnen Kontakt aufzunehmen
  • Ihnen unsere neuesten Angebote zuzusenden
  • die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern
  • Marktforschung zu betreiben und die Interessen unserer Kunden besser zu verstehen
  • die Nutzung unserer Webseite auszuwerten (einschließlich statistischer Analysen, Seitenaufrufe, Benutzerverhalten und Navigation auf unserer Webseite, Werbeaktionen und Verknüpfungen mit den Webseiten unserer Partnerunternehmen)

WIE WIR IHRE DATEN VERWENDEN

PrivateFly wird Ihre persönlichen Informationen weder verkaufen noch vermieten. Ihre persönlichen Daten werden lediglich zum Zwecke einer Fluganfrage oder der Buchung von Flügen oder anderer Dienstleistungen sowie aus Kommunikationsgründen mit PrivateFly weitergegeben.

Hierzu zählt auch die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte und Dienstleister (aus verwaltungstechnischen, buchhalterischen oder rechtlichen Gründen, zur Qualitätssicherung und technischen Weiterentwicklung sowie zu Analyse- und Werbezwecken).

Auf unserer Webseite bieten wir Links zu den Webseiten von Drittanbietern. Sobald Sie unsere Webseite verlassen und die Webseite eines Drittanbieters besuchen unterliegen alle über Sie gesammelten Informationen den Datenschutzrichtlinien dieses Drittanbieters. PrivateFly übernimmt keine Verantwortung für die Nutzung und die Inhalte der Webseiten von Drittanbietern.

IT Dienstleister

Unsere Technologie-Anbieter und Entwickler nutzen Ihre Daten um die Funktionalität unserer Webseite kontinuierlich zu verbessern und anwenderfreundlicher zu gestalten.

Unternehmensumstrukturierung

PrivateFly behält sich im Falle einer Unternehmensumstrukturierung, eines Kaufs oder Verkaufs vor, Ihre Daten an die relevanten Parteien weiterzugeben.

Gesetzliche Auflagen

Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, Informationen, einschließlich persönlicher Informationen, die wir über Sie sammeln, im Einklang mit den geltenden Gesetzen, Gerichtsbeschlüssen, Verordnungen oder Richtlinien zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen, Konditionen und vertragliche Vereinbarungen oder zur Wahrung unserer Rechte offenzulegen.

Datentransfer außerhalb Europas

Aus den oben genannten Gründen kann es vorkommen, dass wir Ihre Daten ins Ausland weitergeben müssen. Obwohl in anderen Ländern oder geografischen Regionen u. U. andere Datenschutzrechte gelten, werden wir alles daransetzen, dass Ihre persönlichen Daten in Einklang mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von PrivateFly und dem dortigen Datenschutzrecht übertragen, gespeichert und verarbeitet werden.

DATENSICHERHEIT

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, setzen wir modernste Technologien und Verfahrensmethoden ein. PrivateFly wird Ihre Daten nur im Rahmen der Geschäftsbeziehung und den damit verbundenen Interaktionen und Transaktionen speichern. Alle Daten werden nicht länger als erforderlich gespeichert.

DATEN AKTUALISIEREN

Sie können Ihre Daten jederzeit ändern oder löschen. In diesem Fall emailen Sie uns bitte unter: enquiries@privatefly.com oder rufen Sie uns rund um die Uhr an unter +49 3222 1090 678.

Die Nutzung der PrivateFly Webseite erfordert die Verwendung von Cookies und Javascript auf Ihrem Computer, PC, Tablet etc. Falls Sie die Aktivierung dieser Cookies nicht wünschen, setzen Sie sich bitte telefonisch unter +49 3222 1090 678 mit uns in Verbindung.

ÄNDERUNG UNSER DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Von Zeit zu Zeit werden wir die PrivateFly Datenschutzrichtlinien anpassen. Alle Änderungen werden Ihnen auf dieser Seite anzeigen.

PRIVATEFLY KONTAKTIEREN

Falls Sie Fragen zu PrivateFly oder den über Sie gespeicherten Daten haben, können Sie uns rund um die Uhr anrufen unter +49 3222 1090 678.