Piaggio Avanti – die noble Propellermaschine

Die Propellermaschine P180 Avanti konkurriert mit Jets in puncto Geschwindigkeit, Größe und Komfort an Bord, ist aber zu einem Bruchteil deren Charterkosten verfügbar.

Da sich Kunden von PrivateFly zunehmend für Flüge mit der Avanti entscheiden, untersuchen wir die Gründe für diese kleine Revolution auf dem privaten Jet-Charter-Markt.

KOMFORT UND DESIGN

Die P180 Avanti verfügt über eine bemerkenswert geräumige Kabine, die deutlich größer ist als sämtliche der konkurrierenden Privatjet-Flugzeuge (einschließlich der KingAir, Citation XL und Learjet 45).

Bei einer Höhe von 1,8 m und einer Breite von fast 2 m, ermöglicht die Kabine der Avanti Passagieren ein hohes Maß an Beweglichkeit, so dass sie auf ihrem Flug großen Komfort genießen.

Die Avanti gehört zu den leisesten Turbojet- bzw. Turboprop-Geschäftsflugzeugen auf dem Markt. Mit einem Geräuschpegel von nur 68 dbA ist sie leiser als ein Handy-Klingelton.

Die einzigartige Form des Rumpfes, die Position der Motoren sowie der 5-Blatt- Propeller reduzieren Vibrationen und machen die P180 Avanti einem der komfortabelsten Privatflugzeuge.

Der von außerhalb des Flugzeugs zugängliche Gepäckraum der Avanti kann extra großes Gepäck sowie Ski-und Golftaschen aufnehmen.

PROP / JET VERGLEICHSTABELLE

 Citation MustangLearjet 40XRPiaggio Avanti
Geschwindigkeit340kts425kts402kts
Reichweite1 050nm / 1 945km1 824nm / 3 378km1 470nm / 2 722km
Sitze467
ToiletteNoYesYes
Gepäck17.4 cu m16.8 cu m13.4 cu m
durchschnittliche Kosten pro Flugstunde£1 300 / $2 036 / €1 521£2 355 / $3 691 / €2 745£1 350 / $2 114 / €1 579

Leistung

Die Piaggio P180 Avanti hält diverse Geschwindigkeitsrekorde und bei einer Reiseflughöhe von 12.500 m fliegt sie bis zu 740 kmh. Damit ist sie die weltweit schnellste und modernste Turboprop-Maschine.

Die Leistung bei Start und Landung ist beeindruckend. Die P180 Avanti kann auf Rollbahnen von weniger als 1000 m Länge landen und bietet damit einen ausgezeichneten Zugang zu kleineren lokalen Flughäfen.

Darüber hinaus verfügt die Piaggio P180 Avanti auch über eine Berechtigung zu Steilanflügen, so dass sie Flughäfen wie London City oder Lugano ansteuern darf.

Ihre beeindruckendeReichweite ermöglicht der P180 Avanti bei einer durchschnittlichen Last von 4 Passagieren und Gepäck Flüge von 2400 km. Die maximale Reichweite beträgt 3300 km.

BESONDERHEITEN DER AVANTI

Vorderflügel
Die Piaggio P180 Avanti ist auf Anhieb an ihrem kleinen Vorderflügel auf der Nase erkennbar. Diese ungewöhnliche Konstruktion sorgt für eine drastische Reduzierung des Gewichts und Widerstands, was sich extrem positiv auf die Leistung und Wirtschaftlichkeit auswirkt.

Rumpf
Der Rumpf der Avanti stellt von der Nase bis zum Heck eine durchgehend aerodynamisch geformte Kurve dar. Das perfekte, schlanke Profil der Avanti minimiert den Widerstand und maximiert die Leistung .

Propeller
Das „Druck“-Design der Propellerblätter reduziert Luftverwirbelungen, welche die Aerodynamik des Flügels stören. Somit ist die Avanti im Vergleich zum traditionellen Propeller-Design anderer Propeller-Flugzeuge, wie beispielsweise der King Air, wesentlich aerodynamischer.

DURCHSCHNITTLICHE FLUGKOSTEN MIT DER AVANTI

Genf - Nizza 49 min € 3.580

Mailand - Berlin 1 Std. 49 min € 7.670

London - Lissabon 3 Std. 18 min € 13.297

Paris - Athen 4 Stunden 15 Minuten € 15.530
Bei den Kosten handelt es sich um Gebühren für Flugzeuge auf dem Chartermarkt (für 7 Sitze)

WIE SIE EINE PIAGGIO AVANTI CHARTERN

Für ein personalisiertes Angebot für Ihren Privatflug oder weitere Informationen kontaktieren Sie uns online oder rufen Sie uns unter +49 3222 1090 678 an.