banner image

Im Privatjet und Helikopter in die europäischen Skigebiete

Mit einem Privatjet oder mit einem Helikopter können Sie deutlich näher zu ihrem Skigebiet fliegen. So verbringen Sie weniger Zeit bei der Anreise und umso mehr auf der Piste.

Wir haben eine Liste mit den schönsten Skigebieten in Europa zusammengestellt. Da Privatjets auch kleinere Flughäfen in der Nähe Ihres Skigebietes anfliegen können, sparen Sie viel Zeit beim Bodentransport - Zeit, die Sie auf der Piste verbringen können. PrivateFly kann auf Wunsch einen Helikopter organisieren, der Sie direkt ab Ankunftsflughafen in Ihren Wintersportort fliegt. Mehr erfahren Sie hier: Mit Privatjet & Helikopter ins Skigebiet.

Während der Skisaison fliegen deutlich mehr Privatflugzeuge zu den verschiedenen Verkehrsflughäfen. Weitere Informationen zur privaten Anreise finden Sie unter den einzelnen Skigebieten:

Preisauskünfte zu Privatflügen ins Skigebiet erhalten Sie durch PrivateFly unter: +49 3222 1090 678 oder senden Sie uns Ihre Anfrage in diesem Kontaktformular zu.

COURCHEVEL

 Im Herzen der Drei Täler (frz.: Les Trois Vallées) liegt Courchevel. Hier finden passionierte Skifahrer alles was das Herz begehrt: ein riesiges Skigebiet, die feinsten Hotels, Restaurants von Weltrang und einen sehr lebhaften Après-Ski.

Courchevel hat seinen eigenen Altiport, der – aufgrund seiner kurzen Landebahn und einer Steigung von über 18% nicht von den üblichen Verkehrsflugzeugen angeflogen werden kann. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie unter: Warum ein Privatjet nicht in Courchevel landen kann

MERIBEL

Meribel, ein exklusiver und beliebter Wintersportort, der im Herzen der ‘Drei Täler’(frz.: Les Trois Vallées) liegt, eines der größten zusammenhängenden Skigebiete der Welt. Mit seiner charmanten im Chalet-Stil gebauten Architektur zieht der Ort Jahr für Jahr Wintersportler aus aller Welt an.

VAL D'ISERE

 Mit seiner ausgedehnten Berglandschaft ist Val-d’Isère ein beliebtes Wintersportziel der Briten. Durch sein hochalpine Lage ist Val-d’Isère während der gesamten Skisaison ein schneesicheres Gebiet. Zudem bietet der Nobelort eine ausgezeichnete Auswahl an Restaurants und ein ausgedehntes Nachtleben.

VERBIER

Verbier ist einer der exklusivsten und beliebtesten Wintersportorte in den Schweizer Alpen im 4 Vallées-Skigebiet (frz.: vier Täler). Die atemberaubende Naturkulisse und die ausgedehnten Après-Ski Partys ziehen viele Skifahrer aus der Schweiz, Russland und Großbritannien an. Mit einem Privatflug zum Flughafen Sion, der sozusagen ‚vor der Haustür‘ von Verbier liegt, kann der passionierte Skifahrer viele Stunden Reisezeit einsparen, die er anstatt dessen auf der Piste verbringen kann.

ZERMATT

Die grandiose Landschaft, die Höhenlage und die langen Abfahrten lassen die Herzen erfahrener Skiläufer höher schlagen. Da verwundert es nicht, dass es Erholungssuchende aus aller Welt nach Zermatt zieht. Der Wintersportort ist seit langem etabliert und weltweit bekannt für seine zünftige Alpenküche und feinen Gourmetrestaurants.

VILLARS

Villars gehört zu den weniger bekannten Wintersportorten in der Schweiz. Der Ort ist für seine stille Schönheit bekannt. Viele Prominente und Sportgrößen, die die Diskretion von Villars der Glitzerwelt anderer Resorts vorziehen, sind hier anzutreffen.

GSTAAD

Schlichte Eleganz und traditionelle schweizer Kultur machen Gstaad zu einem beliebten Wintersportort für passionierte Skiläufer aus ganz Europa. Vom Flughafen Bern, der an der französisch-deutschen Sprachgrenze liegt, gelangt man schnell auf die Skipisten um Gstaad.

ST MORITZ

Einer der berühmtesten und luxuriösesten Wintersportorte in Europa ist St Moritz. Neben dem Cresta-Run ist der Nobelort auch für sein glamouröses Nachtleben bekannt. Der Flughafen Samedan liegt sozusagen ‚vor der Haustür‘ und bietet, bei einer Höhenlage von 1.707 Metern, eine fast ebenso überwältigende Aussicht wie St. Moritz.

MEGEVE

In den französischen Alpen mit Blick auf den Mont Blanc liegt der wunderschöne Ort Megève. Hier ließ sich die Baronin Noémie de Rothschild während des ersten Weltkriegs ihr Chalet bauen. Auch heutzutage wird Megève überwiegend von Franzosen und alteingesessenem Geldadel bevorzugt.

CHAMONIX

Mit mehr als 262 Pisten, darunter die längste Piste der Welt mit 24km, ist Chamonix eines der größten und teuersten Skigebiete in Europa. Der nächste Flughafen mit Privatjet-Terminal ist in Genf. Ab hier starten die 20-minütigen Transferflüge nach Chamonix.

LECH

Dieser noble Wintersportort liegt im österreichischen Vorarlberg. Seine Exklusivität erhält sich Lech durch seine begrenzten, aber exquisiten Unterkünfte. Dekadente Champagnerbars und beheizte Sessellifte runden das Angebot ab.

ST ANTON

Ein bekannter und beliebter Kurort in Tirol, der mit seinen ausgedehnten Pisten, traditionellen Ortskern, weltbesten Bergrestaurants und geselligem Nachtleben für unvergessliche Ferien sorgt.

ZÜRS

Zürs ist ein kleiner aber feiner Ort im Herzen des Arlberg in Österreich. Mit seiner Lage auf 1.720 Meter gehört dieser ruhige und komfortable Wintersportort zu den höchsten Skigebieten in Österreich.

KITZBÜHEL

Der nicht ganz so hoch gelegene Wintersportort Kitzbühel am Fuße des Hahnenkamms und dem Kitzbühler Horn zählt zu den wichtigsten Sportzentren in Österreich. Mit seiner beeindruckenden Naturlandschaft, seinem glitzernden Nachtleben und einem begrenzten Immobilienangebot stiegen die Preise für ‚Kitz-Immobilien‘ ins Unendliche.